· 

An der Ostsee entlang bis Kolberg

Heute wollen wir "Kilometer machen", d.h. weiter nach Westen und uns der Heimat nähern. Kolberg an der Ostsee haben wir als  Station ausgemacht. Nach 260 km Fahrt auf durchweg guter Nationalstraße (den Stau aus Danzig heraus vergessen wir) und der Installation auf dem "Camping Baltik" wandern wir zum 400m entfernten Ostseestrand. Heftig ist der Wind, aufgewühlt das Meer. Beeindruckend ist die neue Mole, die weit in die  Ostsee hineinreicht und von den Wellen umspült wird.

In Kolberg scheint schon Hochsaison zu sein, Jung und Alt ist auf den Beinen, die Straßenmusikanten erhoffen sich einen Obulus, die Kioske machen ein gutes Geschäft.