· 

Lockdown - Öffnung Stufe 2

 

Nach dem Frühstück starten wir zu einer Radtour der Küste entlang nach Osten.  Am Ortsbeginn von Le Lavandou steigen wir in den gut ausgebauten Radweg ein, fahren durch die nächste Bucht St. Clair um dann Cavaliere zu erreichen.  Unterwegs machen wir stets kurze Pausen, um die Eindrücke, den Blick aus Meer,  fotografisch festzuhalten. 

 

Wieder zurück in Le Lavandou geht es hinab in den Hafen zur Strandpromenade und wir trauen kaum unseren Augen – was am Sonntag noch wie ausgestorben wirkte, ist heute voller Leben. Bars haben geöffnet, Boutiquen präsentieren ihre Ware, Restaurants scheinen jetzt um die Mittagszeit ausgebucht zu sein.  Alle Boule Plätze sind belegt.  Bei Chez Mimi warten zwei frisch gezapfte Biere auf uns!

 

Was gibt es noch zu erwähnen?  Der Mistral hat nicht nachgelassen, immer wieder fegen heftige Böen durch unseren Stellplatz – eine dieser Böen hat sogar die Kraft, den Motorroller umzukippen!  Resultat – ein abgebrochener Spiegel.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0