· 

Kroatien - wir kommen

Welches Problem muss heute noch gelöst werden?  Da unser Womo über 3.5 To. wiegt, reicht keine Vignette für Slowenien - wir benötigen die DARS GO-Box, die mit 30 € aufgeladen wird. 10 € Pfand kommen noch hinzu.  Ansonsten - keine Passkontrolle beim Grenzübergang nach Slowenien, kurze Polizeikontrolle beim Übergang nach Kroatien, keine Kontrolle von Impfpässen. Vorbei an Maribor und Zagreb steuern wir den Nationalpark "Plitvicka Seen" an. Der Campingplatz "Korana", ein weitläufiges, naturbelassenes Gelände, bietet uns einen schönen Stellplatz.  


Freitag, 10. September

Unsere freundlichen Stellplatznachbarn gaben uns folgenden Tipp: Der Andrang zum Nationalpark ist stets enorm hoch, die Schlangen am Ticketoffice trotz Nachsaison immer noch lang, außerdem sind die Lichtverhältnisse  frühmorgens  für Fotos besonders günstig. Wir sollen also so früh wie möglich vor Ort sein. Um 7.00h morgens öffnen die Kassen - das schaffen wir nie!!!  Wir schaffen es aber, um 7.00 h aufzustehen, einen Kaffee zu trinken, ein Picknick zu bereiten und den Rucksack zu packen. Um 7.45h starten wir den Roller, um Viertel nach acht sind wir am sieben Km entfernten Eingang 1.       Nun geht es los - eine Kombination aus Wanderung, Bootstour und Bahnfahrt durch einen der aufregendsten Nationalparks, die man sich vorstellen kann. Dieter meint, so etwas Beeindruckendes hätte er noch niemals gesehen, Christina glaubt, das unverdorbene Paradies mit Adam und Eva vor sich zu haben. Oder bewegen wir uns in den Auenwäldern von Tolkiens Hobbits?  16 Seen durch Wasserfälle miteinander verbunden - unglaublich. Mehr als fünf Stunden bewegen wir uns durch dieses Naturwunder, ehe wir erschöpft aber euphorisiert wieder am Camping zurück sind.

Von den zig  Fotos, die wir gemacht haben, geben die nachfolgenden Fotos sicherlich nur einen kleinen Eindruck wieder!

Übrigens - in vielen Reiseführern ist nachzulesen, dass dieses Naturwunder die Kulisse für die Karl May Filme in den 70er Jahren bildete - Winnetou und Old Shatterhand lassen grüßen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0