· 

Ein Tag in OMIC

Was für ein schöner Tag.  Erst das morgendliche Schwimmen, dann nach dem Frühstück die Fahrt mit dem Motorroller in die nahe Altstadt. Im Hafen liegen einige Fischerboote mit dem Fang für den heutigen Restaurantbesuch. In der Altstadt selber finden wir enge Gassen, nette Bars und Restaurants - alles hübsch zurecht gemacht. Die Entscheidung steht:  heute Abend kommen wir wieder.     

Und nun geht es zum abendlichen Restaurantbesuch.  Die Gassen wimmeln nur so von Menschen, alle fein herausgeputzt - naja, nicht alle! Wir haben den Eindruck, hier herrscht noch Hochsaison.   Übrigens: Christina erfreut sich an Calamari von Grill, Dieter ist / isst etwas  konservativer bei einer klassischen dalmatinischen Grillplatte.

Um Halb acht setzt die Dämmerung ein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0